Osterblumenfest/Osterblumenblüte und Glockenturm in Auen-Holthaus

Normalerweise findet kurz vor Ostern in Auen-Holthaus traditionell das Osterblumenfest statt. Die Narzissen oder auch Osterblumen genannten Blumen säumen die meisten Straßen in Auen, vor allem natürlich die ca. 1,5 Kilometer lange “Osterblumenallee” die von Auen bis Holthaus geht. Hier und an den angrenzenden Höfen wird der Ort in einem Blütenmeer von den gelben Pflanzen… Osterblumenfest/Osterblumenblüte und Glockenturm in Auen-Holthaus weiterlesen

Glockenturm im Osterblumendorf Auen

Die Linderner Bauernschaft Auen wurde am 1. Juni 1927 bei einem Tornado fast vollständig zerstört. In den 1980er Jahren nahm das kleine Örtchen zwischen Lindern und Werlte erfolgreich an damaligen Wettbewerben “Unser Dorf soll schöner werden” teil. Heute ist Auen-Holthaus vor allem als “Osterblumendorf” bekannt. Jährlich kommen viele Besucher aus nah und fern, um die… Glockenturm im Osterblumendorf Auen weiterlesen

Osterfeuer in Lindern

In der Gemeinde Lindern werden jedes Jahr mehrere Osterfeuer veranstaltet. Nahezu jede Bauernschaft hat ein eigenes Osterfeuer. In Lindern findet dieses seit Jahren in Lindern Süd, bei der Siedlung “Dillbreden” statt. Und manchmal kommt der Osterhase gar per Fallschirm, wie zuletzt 2019.