Park / Regenrückhaltebecken in Lindern

Zwischen Lindern und Stühlenfeld liegt das Regenrückhaltebecken von Lindern. Auf der großen Fläche verlaufen gefestigte Wege, an denen Bänke und Laternen stehen. Auch einige Skulpturen, die bei den alle vier Jahre stattfindenden Linderner Kulturwochen von internationalen Künstlern entstanden sind, wurden dort aufgestellt. Im letzten Jahr wurde die gesamte Parkanlage saniert und hergerichtet, so dass man sich dort heute vom frühen Morgen bis zum späten Abend (bei Laternenschein) entspannen kann. Da es nicht weit vom Alten- und Pflegezentrum entfernt ist, wird der Park auch von den dortigen Gästen gern zur Erholung genutzt, aber auch von Spaziergängern und Gassigehern.

Hin und wieder finden dort auch größere Veranstaltungen statt, wie z. B. 2019 ein Konzert des Musikverein Lindern e.V.
Auch als Location für Fotoshootings wird der Park häufig genutzt, die Natur und das Wasser bieten hierfür den passenden Hintergrund.